Anouk vom Kladower Wäldchen

 

Anouk:

innuit : der Bär

französisch : Anmut und Liebreiz

 

 

Unsere Anouk wurde als Tochter von Dipsy von Falkensse und Bjarki von den Wuppertatzen als Anouk vom Kladower Wäldchen am 17.11.2014 geboren.

 

Aus diesem A-Wurf mit 2 Rüden und 5 Hündinnen ging sie als 6. Welpe dieses Wurfes hervor. Sie stand mit einem Geburtsgewicht von 340 gramm Ihren Brüdern in nichts nach.

Als wir uns für Anouk entschieden, war sie bereits 5 Wochen alt und noch namenlos. Ihre Züchter hatten für Anouk noch kein geeignetes Zuhause gefunden und daraufhin haben sie einen Aufruf im Internet gestartet, um einen breiteren Interessentenkreis zu erhalten. Nach einigen Telefonaten wurde uns schon am Telefon mitgeteilt, das man sich freuen würde, wenn wir Anouk das neue Heim geben würden. Von diesem Tage an haben wir viele e-mails ausgetauscht und mehrfach täglich die Welpenkinderstube via webcam beobachtet. Nach einer endlos lange vorkommenden Woche durften wir Anouk und Ihre Familie das erste mal besuchen. Wir haben die Weihnachtstage noch abgewartet.

Das Kennenlernen war so zauberhaft, daß wir es gar nicht abwarten konnten unser kleines Mädchen mit nach Hause nehmen zu dürfen.

Am Abholtag hat uns Anouk`s Züchterin informiert, daß Anouk anscheinend keine Beinchen, sondern Sprungfedern zu haben scheint. Beispielhaft ist zu erwähnen, daß Anouk morgens über das Welpengitter sprang, um jeden zu begrüßen und Streicheleinheiten einzuheimsen.

 

Ihr zur Seite steht unsere Shari, die Anouk sehr zum Spielen und Raufen auffordert und sie nun sicherlich miterziehen wird.

Anouk ist Shari eine hervorrangende

Unterstützung bei der Aufzucht und Erziehung der Welpen unseres A-Wurfes. Vor allem das Spielen mit den kleinen Welpen bringt nicht nur Anouk große Freude.

 

 

 

 

Unsere Anouk hat Ihre Gesundheitsuntersuchungen inkl. der vorgeschriebenen Röntgenuntersuchungen auf HD hinter sich gebracht.

 

Ihre hervorragenden Ergebnisse:

 

   HD: frei A1 

Patella:   Grad 0

LÜW: frei

Augenuntersuchungen: Entropium u. Ektropium frei, 1 Distichie

Gesundheitsattest: ohne pathologischen Befund

Schilddrüsensreening: ohne Auffälligkeiten

*Gentest DWLM :   Genotyp N/N

DWLM  = Dandy Walker Like Malformation

 

* 1. Genotyp N/N homozygot gesund:

Dieses Tier trägt die Mutation nicht und hat ein extrem geringes Risiko an der Krankheit zu erkranken.

Es kann die Mutation nicht an seine Nachkommen weitergeben.

 

 

 

  Die für die Zucht notwendige Phänotypbeurteilung wurde bei Anouk erfolgreich

durchgeführt.

Anouk wurde für die Zucht zugelassen.