Riekendahl´s Honami ~ Shari

                                  Honami : japanisch Wolf

 

Unsere Shari wurde als Tochter von Riekendahl`s Cuba und Aljoscha von der Jade als Riekendahl`s Honami am 21.06.2011 geboren.

Aus diesem H-Wurf mit 3 Rüden und 4 Hündinnen ging sie als die Größte und Kräftigste dieses Wurfes hervor.

Nach Mitteilung unserer Züchterin zeichnete sich schon frühzeitig ab, daß Shari Nichtrudelmitglieder zunächst gerne verbellt, so auch ihren Vater samt dessen Besitzer, die Beide seine Sprösslinge mal in Augenschein nehmen wollten.

 

Shari ist eine von vier schwarzmarkenen Hündinnen - die drei Rüden hingegen sind falben, rot und schwarzmarken - mit weichem und leicht zu pflegendem Fell.

 

 

.

 

Sie ist eine liebenswerte, selbstbewusste und robuste Eurasierhündin, die anderen Hunden gegenüber hervorragend sozialisiert ist und ein selbstsicheres Auftreten hat.

Auf unserem Grundstück zeigt sie Fremden gegenüber bis zu unserem Erscheinen fast einen Wachhundcharakter. Dies wird durch ihre dunkle Erscheinung und tiefe Stimme verstärkt. Sowohl unsere Nachbarn als auch wir begrüßen es, daß es niemand schafft, den sie nicht kennt, sich unserem Hause unbemerkt zu nähern. Menschen gegenüber die ihr vertraut sind, ist sie eine äußerst kuschelige und anschmiegsame Hündin - von der eurasiertypischen Reserviertheit ist dann nichts mehr zu spüren.

 

Shari tobt und rauft leidenschaftlich gerne - sei es mit gleichgesinnten Spielgefährten oder insbesondere mit meinem Mann. Dieses zeichnete sich schon in der Welpenspielstunde ab, führte sich dann in den Spielzeiten der Hundeschule fort. Seit kurzem haben wir in unserem Dorf sogar einen öffentlichen, vollständig ausgestatteten großen Hundeplatz, den wir nahezu täglich aufsuchen - meist zum Toben mit anderen Hunden, gelegentlich auch für das Agilitytraining.

 

Unsere Shari bereitet uns jeden Tag immer wieder neue Freude, sodaß wir uns gar nicht mehr vorstellen können, wie es ohne sie war. Durch unsere großartige Shari ist in uns der Wunsch entstanden unser Rudel bald zu vergrößern.

 

 

Unsere Shari hat Ihre Gesundheitsuntersuchungen inkl. der vorgeschriebenen Röntgenuntersuchungen auf HD hinter sich gebracht.

 

Ihre hervorragenden Ergebnisse:

 

   HD: frei A2 

Patella:   Grad 0

LÜW: frei

Augenuntersuchungen: frei von Distichiasis, Entropium u. Ektropium

Gesundheitsattest: ohne pathologischen Befund

Schilddrüsensreening: ohne Auffälligkeiten

Großes Blutbild: ohne Auffälligkeiten

*Gentest DWLM :   Genotyp N/N

DWLM  = Dandy Walker Like Malformation

 

* 1. Genotyp N/N homozygot gesund:

Dieses Tier trägt die Mutation nicht und hat ein extrem geringes Risiko an der Krankheit zu erkranken.

Es kann die Mutation nicht an seine Nachkommen weitergeben.

 

 

 

 

  Die für die Zucht notwendige Phänotypbeurteilung hat Shari erfolgreich abgeschlossen.

 

Sie ist somit für die Zucht zugelassen ..